Z i e l e


Ziele bei der Behandlung von Kindern und Erwachsenen sind u.a.:

-   Verbesserung der Bewegungsabläufe, der Tonusregulation und der Koordination
-   Umsetzung und Integration von Sinneswahrnehmungen/Sensorische Integration und die Verbesserung der Körperwahrnehmung und des Körperschemas
-   Entwicklung und/oder Verbesserung oder auch Erhalt (beim Erwachsenen) von kognitiven Fähigkeiten wie Konzentration und Ausdauer
-   Entwicklung und oder Verbesserung von sozio-emotionalen Kompetenzen, u. a. in den Bereichen der emotionalen Steuerung, der Affekte, der Motivation oder der Kommunikation
-   Kompensation bleibender Defizite, u.a. auch durch Hilfsmittel, Erlernen von Ersatzfunktionen zur Verbesserung der Selbstversorgung (Selbsthilfe beim Essen, Trinken, Körperpflege und Bekleidung)
-   Integration des Patienten in Familie und Umwelt
-   Training von Alltagsaktivitäten im Hinblick auf die persönliche, häusliche und berufliche Selbständigkeit
-   Beratung - auch der Angehörigen - u.a. bei Wohnraum- und Hilfsmittelversorgung
-   Verbesserung und Erhalt psychischer Grundleistungsfunktionen wie Antrieb, Motivation, Belastbarkeit, Ausdauer Flexibilität und Selbständigkeit in der Tagesstrukturierung
 Kontakt       Impressum
 © 2004, Gabriele Lipp Praxis für Ergotherapie